Kulturhaus im Bau(c) Nic Fey

Willkommen im Kulturhaus Eidelstedt!

Seit 1980 sind wir im Herzen Eidelstedts am Markt zuhause. Die ersten Jahrzehnte im Bürgerhaus, seit Sommer 2022 zusammen mit der Elternschule und der Bücherhalle im steeedt. Der Träger des Hauses ist der gemeinnützige Verein Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus e.V.

Als Kulturhaus sind wir ein offener und barrierefreier Ort, ein Treffpunkt für alle Eidelstedter*innen, ein Ort der Gemeinschaft und des Miteinander. In unseren Räumlichkeiten bieten wir Sprach- und Kreativkurse, Gruppen- und Beratungsangebote aber auch Kinder- und Jugendkultur.

Sie können unsere Angebote nutzen oder eigene Kurse und/oder Gruppen anbieten. Außerdem bieten wir unsere Räumlichkeiten für private Feiern, Vereinssitzungen oder andere Zusammenkünfte an. Sprechen Sie uns gerne an!

Daneben bietet das Kulturhaus ein umfangreiches Programm mit Konzerten, Lesungen, Tanz, Comedy, Kindertheater und und und – ein buntes Programm für jung bis alt, klein bis groß. Über unsere aktuellen Veranstaltungen informieren wir in unserem Veranstaltungskalender sowie in unserem Programmheft, das an diversen Orten in Eidelstedt ausliegt.

Zum Kulturhaus gehört außerdem das Museum am Markt. Dort sind zahlreiche Exponate der Eidelstedter Alltagskultur zu finden, die in wechselnden Ausstellungen erfahrbar gemacht werden. Das Museum verfügt über ein Archiv mit Fotos, Dokumenten, Schriften und Gemälden und bietet sowohl für Schüler*innengruppen als auch für andere Interessierte ein vielfältiges Angebot.

Das Kulturhaus ist ein Ort der Vielen – ohne unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen wäre nur ein Bruchteil unseres Angebots möglich.
Sie möchten bei uns mitmachen? Wir freuen uns auf Sie!

Skip to content