Zurück zur Übersicht
Mi. 6.03. | 19:00

Eidelstedter Poet*innen

Lesung

Die offene und etwas andere Lesebühne im Norden Hamburgs!

Alle, die eigene, deutschsprachige Texte vor einem Publikum vortragen möchten sind hier richtig! Ob mit oder ohne Auftrittserfahrung, semi-professional, selfpublishing oder gestandene Buchautor*innen: Bei den Eidelstedter Poet*innen sind alle gleich. Gemeinsam zelebrieren hier Zuhörende und Vortragende seit 2013 die verschiedensten Literaturbeiträge in ruhiger, wettbewerbsfreier und wohlwollender Atmosphäre. Die Eidelstedter Poet*innen sind eine Bühne fernab von kommerziellen Interessen, auf der sich Literatur-Interessierte aller Couleur und Genres ausprobieren können.

Auch Zuhörende sind herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei, um eine kleine Spende wird gebeten.


+ Zu iCalendar hinzufügen


Eintritt frei
Eidelstedter Poet(c) Ursula Striepe

Veranstalter

Kulturhaus Eidelstedt

Veranstaltungsort

Raum 7

Skip to content